Glückszahlen und Numerologie für Horoskope

Bratwurst
Was hat mehr Kalorien:
Honig oder Marmelade?
Jetzt checken!
Type=cdir;Modify=20171006092550;Unique=04c800b226497388;Perm=cmpdfe;UNIX.mode=0755;UNIX.owner=115337;UNIX.group=1101; . Type=pdir;Modify=20171006092609;Unique=04c800b2265dc5dc;Perm=cmpdfe;UNIX.mode=0755;UNIX.owner=115337;UNIX.group=1101; .. Type=file;Size=652;Modify=20171008142755;Unique=04c800b222e86aac;Perm=adfrw;UNIX.mode=0644;UNIX.owner=115337;UNIX.group=1101; content.php Type=file;Size=138;Modify=20171008142756;Unique=04c800b222e86aad;Perm=adfrw;UNIX.mode=0644;UNIX.owner=115337;UNIX.group=1101; index-mobile.php Type=file;Size=467;Modify=20171008142757;Unique=04c800b222e86aae;Perm=adfrw;UNIX.mode=0644;UNIX.owner=115337;UNIX.group=1101; index.php

Schicksalszahl selbst berechnen

Die Schicksalszahl ist die Quersumme des Geburtsdatums

Notiere dein Geburtsdatum - z.B. 29.08.1982 - und bilde daraus dann die Quersumme aller Ziffern

29.07.1981 = 2+9+0+8+1+9+8+2 = 39 = 3+9 = 12 = 1+2 = 3

Deine Schicksalszahl ergibt sich dann aus der Quersumme des Geburtsdatums, in diesem Fall ist es die 3.

Diese Seite weiterempfehlen: